Schlagwort-Archive: wind

Die Natur fühlen

  Ich höre Blätter rauschen, wo keine sind. Ich höre den Wind mir zuflüstern, die Zeit eilt doch geschwind. Frühjahr es naht, dann sind alle Blätter da. Sei nicht traurig, zu jeder Jahreszeit. hat die Natur ihren besonderen Reiz. Ach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, gedankenblitze | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Freude

  Die Freude wohnt als Kraft in mir. Sie ist die Fähigkeit, die kleinen Dinge zu lieben. Den Duft der Blumen, den Laut des Vogels, die Wärme der Sonne, den Atem des Windes, die Unbefangenheit eines Kindes, die lächelnde Güte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Meer

  Ebbe und Flut Wellentanz und Sturm strahlender Stern leuchtender Turm! Wasser und Wind Elemente des Stürmens Aufbrausend und Aufbäumens Überflutens! Mitreißend und störend zerstörend! Abend Einatmen der Ruhe Erwartung der Nacht Ihr entgegensehen und entgegengehen in die Abendstimmung sehen! … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe Nacht

  Ich lausche deinem Schweigen Nacht das ich allein mit meinem Herzen höre mit deiner Stille streichelst du die Müdigkeit und alle Hast die mir der Tag bescherte ganz einfach weg. Dein kühler Atem trägt mich wie ein sanfter Wind … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen