Schlagwort-Archive: schnee

Winter

. Winter Hurra, hurra, es hat geschneit! Die Kinder lachen – welche Freud! Schneemann bauen, das ist schön, Schlittenfahren können wir geh’n, Skifahren ist eine Freud, Schneeballschlacht mit anderen Leut’. Jetzt geht sie los die weiße Zeit, und alle sitzen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Winter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Winterstimmung

  Winterstimmung besonders am Abend Wie ist es doch öde, tagein und tagaus, draußen alles weiß in grau was für ein Graus! Bitterkalt ist`s da kommt keine gute Stimmung auf. Jeden Tag im selben Trott, nimmt Morgens schon zäh seinen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Winter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Frohes Erwachen

  Ein klarer Wintermorgen bin fröhlich aufgewacht. Verflogen alle Sorgen in dieser Sternennacht. Mögen fort sie bleiben und sei`s für heute nur erhoffte Stunden mir mit Glück und Freude pur. Möchte dieses Wohlgefühl wünschend weiterleiten mag es sich ganz tief … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Winter | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

An die Bäume im Winter

  Gute Bäume, die ihr die starr entblätterten Arme reckt zum Himmel und fleht wieder den Frühling herab! Ach, ihr müßt noch harren,  armen Söhne der Erde. Manche stürmische Nacht, manchen erstarrenden Tag! Aber dann,  kommt wieder die Sonne mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Winter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Winterhoffnungsmorgen

  Noch liegt Ruhe über dem Morgen. Der zunehmende Mond lächelt mir zu, langsam erwacht ein neuer Januartag. Was wird er mir bringen oder dir, oder allen Menschen.? Wie schön, wenn wir zufrieden sein können. Hoffnung in uns tragen. Grün … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Winter | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schneezauber

  Schnee und Sonne, glitzer weiß. Werde heute spazieren gehen und dazu das dicke Eis, kann mich gar nicht satt daran sehen.   Werde da und dort entdecken, wundersames Zauberland. Würde am liebsten mit dir staunen, zärtlich nehmen deine Hand. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Winter | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schneemann

  Auch in kalten Jahreszeiten, ob sie`s glauben oder nicht, findet man, Verliebte streiten, gerade habe ich zwei dabei erwischt. Ein Schneemann, eben angetraut, er zu seiner Frau sagen schien. „Ich habe es gesehen, du hast geschaut, zu einem anderen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Winter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wintereinbruch

      In der Nacht hat es geschneit, oh du fröhliche Winterzeit. Wunderhübsch zwar anzusehen, doch viele können jetzt nicht gehen. Für die Autos rutschgefährlich und wenn ihr seid so richtig ehrlich, am Fenster ist`s ein Augenschmaus,  doch lieber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Winter | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Winter ist gekommen

  Der Winter ist gekommen und hat hinweggenommen, der Erde grünes Kleid. Schnee liegt auf Blütenkeimen, kein Blatt ist auf den Bäumen, erstarrt die Flüsse weit und breit. Wie gerne doch seh`ich glänzen,  mit all den reichen Kränzen, den grünen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Winter | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wintermorgen

   Sonne, winterlich blaß und zag, nebelfahl verhangen zwischen kahlen, stummen Bäumen. Einsames Glockenläuten wie aus fernen Träumen, klirrend kalt beginnt der Tag. In den lichten Himmel steigt der Häuser weißer Rauch. Von Eis umdrängt sind Weiher und Fluß, Fensterscheiben … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Winter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen