Schlagwort-Archive: gedanken

Herbst im Jahr – Lebensherbst

Herbst im Jahr – und Lebensherbst! Herbst ist Buntheit, Herbst ist Schenken – an den Lebensabend denken! Herbst bringt noch so manches mehr, ist Erinn’rung, ist Besinnung, ist Musik und ist viel Traum. Voller Schmuck steht jeder Baum, der nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Herbst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Herbsttage

Schön sind diese stillen Tage, tun gut der Seele, ohne Frage. Doch wenn die Freunde alle gehen, die man so gerne hat gesehen, berührt’s das Herz schon sonderbar. Nichts mehr ist so, wie es mal war. Spürst du dies auch, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Herbst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der grüne Zweig

DER GRÜNE ZWEIG! Der grüne Zweig, den du im Herzen trägst, kann dann nur gut gedeih’n, tränkst du ihn stets mit klaren Wassern. Klarheit erfrischt den Sinn und nährt die Seele gut. Gespeist von diesem reinen Quell, bleibt dein liebes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kennst du die Frauen….

Kennst du die Frauen, die mit so sanften Stimmen sprechen? Sehr häufig verbergen sich hinter ihnen starke, gefühlvolle Frauen, die das Leben hart geprüft hat. Meist behalten sie diese zarten Stimmen, wie die von Müttern sind, die ihre Kleinsten liebkosen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Noch einmal….

Noch einmal muss mein Herz sich öffnen, eh’ meine Augen geh’n zur Ruh, muss aller Lieben nun gedenken, die mich begleitet, ab und zu. Kann kaum ein Mensch noch zu mir eilen, um nur ein Stündchen zu verweilen, ist meiner … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Regengrau

Und wieder trägt der Morgen Grau, keine Spur von Himmelblau. Verschlafen hat erneut die Sonne, nicht ein Stückchen Sommerwonne. Will im inneren Trübsal nicht, sehne mich nach Sonnenlicht. Doch niemand von uns, kann es ändern, allein der Himmel könnte es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Herbst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Des Mannes Traum…

  Ein Mann hatte eines Nachts einen Traum. Er ging mit Gott zusammen an einem Strand entlang. Sein ganzes Leben zog an ihm vorüber und hinterließ seine Spuren im Sand. Der Mann sah zurück und entdeckte, daß manchmal nur eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Glauben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Was ist Liebe

  Vielleicht, schweigendes Verstehen, geduldiges Fragen, geduldiges Fragen, verstehendes Aushalten, zärtliches beieinander sein, verlässliches Zueinanderstehen, gemeinsames Suchen, versöhnungsbereites Streiten, da sein und dableiben, und immer mal wieder, Rosen und einen Kuss? Was ist Liebe? ich kenne nur Facetten, die mir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Du bist mein Leben

  Wenn ich noch einmal Leben könnte, dann würde ich mich in dich verlieben. Ich habe vieles falsch gemacht im Leben, doch das mit dir, war richtig. Du kommst mir so nah, wie Niemand vorher. Du bringst in mir ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nachtgedicht

Nachtgedicht   Dich bedecken nicht mit Küßen , nur einfach mit der Decke, (die dir vonder Schulter geglitten ist) daß du im Schlaf nicht frierst. Später wenn du erwacht bist, das Fenster zumachen und dich umarmen und dich bedecken mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, gute Nacht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen