Archiv der Kategorie: Liebe

Freude – Wohlstand – Glück

    Freude, Wohlstand, Glück und andere Arten, sind von der Natur aus schlecht zu haben, verdienen muß man sie mit teurem Schweiß, mit Liebe zu den Menschen und dem ehrbar Fleiß. Ansonsten kann dies all sehr schnell zerrinnen, besonderst … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Von Lau Dan

  Beim Denken zeigt sich Güte in der Tiefe   Beim Schenken zeigt sich Güte in der Liebe   Beim Reden zeigt sich Güte in der Wahrheit   Beim Walten zeigt sich Güte in der Ordnung   Beim Wirken zeigt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter gedankenblitze, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Auf Flügeln des Gesanges

  Auf Flügeln des Gesanges, Herzliebchen, trag ich dich fort. Fort nach den Fluren des Ganges, Dort weiß ich den schönsten Ort. Dort liegt ein rotblühender Garten Im stillen Mondenschein. Die Lotosblumen erwarten Ihr trautes Schwesterlein. Die Veilchen kichern und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe ist – macht – gibt

   Liebe macht sehend Liebe macht blind   Liebe macht hörend Liebe macht taub   Liebe gibt Tränen Liebe heißt trösten   Liebe gibt Streit Liebe ist Versöhnung   Liebe ist Akzeptanz Liebe ist Vergessen   Liebe heißt Vertrauen Liebe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wahre Freundschaft ist…

    Wahre Freundschaft ist etwas besonderes!!   Sie kommt nicht plötzlich, wie der Regen, wo doch eben noch die Sonne schien. Sie schmilzt nicht wie der Schnee, der gestern noch das Land bedeckte. Sie wächst langsam wie ein Baum, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Freundschaft, Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Es ist – Was es ist

  Es ist Unsinn sagt die Vernunft. Es ist was es ist sagt die Liebe.   Es ist Unglück sagt die Berechnung. Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst. Es ist Aussichtslos sagt die Einsicht. Es ist was es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, gedankenblitze, Gedichte, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mein größter Schatz

  Mein größter Schatz du bist weiß, daß du`s nie vergißt. Bist warmer Sonnenschein bist heller Mondenschein.   Wenn du mich nicht mehr magst dich über mich beklagst. So denk`an dies Gedicht und erzürne dich nicht.   Wenn wir an … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe | Kommentar hinterlassen

Dich, dich sein lassen…

    Sehen, daß du nur du bist, wenn du alles bist was du bist, das Zarte und das Wilde das was sich losreißen und das was sich anschmiegen will. Wer nur die Hälfte liebt der liebt dich nicht halb … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, gedankenblitze, Liebe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wie ich dich liebe…

  Wie ich dich liebe? Lass mich die Weisen sagen;   Ich liebe dich, so tief und breit und hoch. Wie meine Seele reicht und weiter noch, ins Unermeßliche, das wir kaum zu betreten wagen.   Ich liebe dich so, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, gedankenblitze, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Zärtlichkeiten…

    Ich liebe jene ersten bangen Zärtlichkeiten. Die halb noch Frage sind und halb schon Anvertrauen Weil hinter ihnen schon die anderen Stunden schreiten die sich wie Pfeile wuchtend in das Leben bauen. Ein Duft sind sie, des Blutes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, gedankenblitze, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen