Archiv der Kategorie: Glauben

Der grüne Zweig

DER GRÜNE ZWEIG! Der grüne Zweig, den du im Herzen trägst, kann dann nur gut gedeih’n, tränkst du ihn stets mit klaren Wassern. Klarheit erfrischt den Sinn und nährt die Seele gut. Gespeist von diesem reinen Quell, bleibt dein liebes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vergiss es nie…

  Vergiss nie, daß du lebst, war keine eigene Idee. Vergiss nie, daß du atmest, war kein Entschluß von dir. Vergiss nie, daß du lebst, war eines anderen Idee, daß du atmest, ein Geschenk an dich. Vergiss nie, niemand denkt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Des Mannes Traum…

  Ein Mann hatte eines Nachts einen Traum. Er ging mit Gott zusammen an einem Strand entlang. Sein ganzes Leben zog an ihm vorüber und hinterließ seine Spuren im Sand. Der Mann sah zurück und entdeckte, daß manchmal nur eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Glauben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wer??

    Wer soll die Lücke schließen die du hinterläßt? Viele werden Tränen vergießen, für keinen ist es ein Fest. Wer füllt das aus, was dann fehlt? Wer gibt mir Antwort, wenn mich eine Frage quält? Wie kann ich vergeßen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Glauben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

O Gott, wie danke ich dir…

  O Gott, wie danke ich dir, Daß du mir gabst das Leben. Da du die Liebe mir Nun hast dazu gegeben. Das ewige Morgenrot Ist in mir aufgegangen; Ich brauche nicht vorm Tod, Vorm Leben nicht, zu bangen. Du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Palmsonntag

Das geschah einst an diesem Tag * Jesus reitet auf einem Esel durch das Stadttor nach Jerusalem. Eine große Menschenmenge jubelte ihm zu, breiteten ihr Kleider sowie Palmzweige auf der Straße aus. Dabei riefen sie:“Hosanna dem Sohn Davids! Gesegnet sei er, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschichten, Glauben, ostern | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Palmsonntag

  Palmsonntag * Was feiern wir an diesem Tag? Palmsonntag ist jener Sonntag welcher vor dem Ostersonntag kommt. Palmsonntag ist eingebettet in der Passionszeit, letzter Tag vor Karwochenbeginn. Palmsonntag ist eine “ Vorwegfeier“ vor Ostern. Mit dem Palmsonntag ( lateinisch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Geschichten, Glauben, ostern | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Das Osterfest

    Das Osterfest bricht bald herein, mit aller seiner Pracht. Die Lilje hebt so froh ihr Haupt zu Gott empor und lacht. So lebt die neue Hoffnung auf wie in der Pflanzenwelt. Sogar der Name Ostern schon den Himmel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben, ostern | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Ostern

    Ostern! Komm mit in die Sonne. Spürst du nicht den Frühling in deinem Herzen? Jetzt ist die Zeit der Erneuerung, der neuen Hoffnung in einer todesmüden Welt. Ich glaube an die Auferstehung weil ich an die Liebe glaube, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben, ostern | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Andenken

  Dein Bildnis wunderselig Hab`ich im Herzensgrund. Das sieht so frisch und fröhlich Mich an zu jeder Stund`. Mein Herz still in sich singet Ein altes schönes Lied. Das in die Luft sich schwinget Und zu dir eilig zieht! Eichendorff … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen