Archiv der Kategorie: engel

Menschen können Engel sein

. Die Angst vorm Fliegen Die größte Feindin der Liebe, der Erkenntnis und der Weisheit ist die Angst vor dem Neuen, dem Unbekannten, Unberechenbaren_ also letztlich vor dem Leben. Doch welchen Sinn hat es, Angst vor dem zu haben , … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Gedanken - Poesie, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Meine geliebten Engel

 Über Engel läßt sich einiges sagen, wo sie sind und was sie tun. Doch plötzlich wird die Wahrheit klar, wir werden sie finden und spüren,  wenn wir nur trauen und schauen, mit dem Herzen fürwahr. @ mary rosina    Ein Engel umarmt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Gedanken - Poesie, Gedichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Meine lieben Engel für euch liebe Freunde

Welcher Engel öffnet Ohren, die Geheimnisse verstehn? Welcher Engel leiht uns Flügel unseren Himmel einzusehn? Wirst du für mich, werde ich für dich der Engel sein? Welcher Engel wird uns zeigen wie das Leben zu bestehen? Welcher Engel schenkt uns … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Gedanken - Poesie, Gedichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Feenherz

Feenherz Ob Mensch, Elf, Zwerg, ob Waldgeist oder das Spiegelbild im See, die Absicht eines Wesens und dessen wahren Kern kann eine Herzensfee mit Hilfe ihrer eignen Leuchte sehn.  Die wahre Liebe sieht sie klar und wird ihr stets im Innersten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Liebe | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

An die liebe Fee

  Es graust mich gar oh weh Ach bin ich ein Rumpel Ein alter Magier ganz zerzaust Komme tanze mit mir, du gute Fee Ich bringe nicht nur Öd und Schnee Mein Schlitzauge hat schon manch gebraucht Hast für mich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Gedanken - Poesie, Liebe | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schnee

   Schnee, zärtliches Grüßen der Engel, schwebe, sinke, breit alles in Schweigen und Vergessenheit! Gibt es noch böses, wo Schnee liegt? Verhüllt, entfernt er nicht alles zu Nahe und Harte mit seiner beschwichtigenden Weichheit, und dämpft selbst die Schnitte des … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Winter | Kommentar hinterlassen

Ich glaube an

  Nacht`s fühle ich mich oft so alleine, so dass ich oftmals sogar weine. Die Welt, die wirkt mir oft so fremd, sie uns trotzdem, viel Liebe und Freude schenkt. Schau dort der kleine Vogel, der nicht mehr fliegt, weil … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter engel, Geschichten | Kommentar hinterlassen