Archiv der Kategorie: Allerheiligen

Friedhofsgedanken

Wie viele Menschen liegen hier, die ich so gut gekannt. Sie wohnen jetzt, so denke ich in einem anderen Land. Dort gibt es keinen Schmerz und kein Pein. Der Körper ist vergangen. Der Schuld war, daß der Tod so früh … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Herbst des Lebens

Der Herbst des Lebens…Herr, immer wieder fallen Blätter zur Erde. Das Laub wird wieder Staub, von dem es genommen ist. Eine Zeitlang prangte es am Baum,  saftig und grün und breitete sich aus, um Sonnenlicht zu trinken  und es dem Baume, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Allerheiligen

Menschen kommen, Menschen gehen, so dreht sich des Lebens Reigen. Wenn wir vor einem Grabe stehen, wollen wir nur damit zeigen, daß der, der unser Liebstes war und jetzt in tiefer Eede ruht, in unserem Herzen noch sehr nah Ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Allerheiligen

Einmal heisst es Abschied nehmen. Einmal ist es aus und Schluss. Einer gibt dann seinem Leben, einen Tritt noch mit dem Fuss, doch ein anderer bei Entschweben, schenkt ihm zärtlich einen Kuss. Diesen anderen will ich gleichen, ohne Hass und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Allerheiligen

Wer in und für die Liebe hat gelebt, auch im sterben dahin strebt, den letzten Hauch an seine Lieben noch zu verschwenden… Er wird eine letzte Botschaft auf dem Weg zur Ewigkeit zurück noch senden. Wer in und für die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Allerheiligen

  Ich zünde eine Kerze an für meine Engelein dort oben. Hab ich sie aufgestellt so dann blick ich zu euch heroben. * Ich winke euch zu, weiß ihr seid da Ich spüre euch um mich, ganz wunderbar. Auch dafür will … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Der grüne Zweig

DER GRÜNE ZWEIG! Der grüne Zweig, den du im Herzen trägst, kann dann nur gut gedeih’n, tränkst du ihn stets mit klaren Wassern. Klarheit erfrischt den Sinn und nährt die Seele gut. Gespeist von diesem reinen Quell, bleibt dein liebes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kennst du die Frauen….

Kennst du die Frauen, die mit so sanften Stimmen sprechen? Sehr häufig verbergen sich hinter ihnen starke, gefühlvolle Frauen, die das Leben hart geprüft hat. Meist behalten sie diese zarten Stimmen, wie die von Müttern sind, die ihre Kleinsten liebkosen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Noch einmal….

Noch einmal muss mein Herz sich öffnen, eh’ meine Augen geh’n zur Ruh, muss aller Lieben nun gedenken, die mich begleitet, ab und zu. Kann kaum ein Mensch noch zu mir eilen, um nur ein Stündchen zu verweilen, ist meiner … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen, Gedanken - Poesie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Allerseelen

Der Weg der Liebe Dann kommt die Zeit, die niergends im Kalender steht. Du gehst den Weg, den man auf keiner Karte sieht, Und du verstehst die Sprache, die man wortlos spricht. Du suchst das Licht. Dann kommt der Tag, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allerheiligen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen