Ich geh mit meiner Laterne – Kindergartenlied

Ich geh´mit meiner Laterne

und meine Laterne mit mir.

Dort oben leuchten die Stern.

hier unten, da leuchten wir.

Mein Licht ist aus,

ich geh`nach Haus,

rabimmel, rabammel, rabumm.

Mein Licht ist aus,

ich geh` nach Haus,

rabimmel, rabammel, rabumm.

Ich geh`mit meiner Laterne

und meine Laterne mit mir.

Da oben leuchten die Sterne,

hier unten leuchten wir.

Ein Lichtmeer

zu Martins Ehr.

Rabimmel, rabammel, rabumm.

Mein Licht ist aus,

 ich geh nach Haus,

rabimmel, rabammel rabumm.

Ich geh` mit meiner Laterne

und meine Laterne mit mir.

Da oben leuchten die Sterne,

hier unten leuchten wir.

Der Martinsmann,

der zieht voran

rabimmel, rabammel, rabumm

Das Licht ist aus,

ich geh`nach Haus,

rabimmel, rabammel rabumm.

Ich geh mit meiner Laterne

und meine Laterne mit mir.

Da oben leuchten die Sterne,

hier unten leuchten wir.

Wie schön das klingt,

wenn jeder singt.

Rabimmel, rabammel, rabumm.

Mein Licht ist aus,

ich geh`nach Haus,

rabimmel, rabammel, rabumm.

Ich geh`mit meiner Laterne,

und meine Laterne mit mir.

Da oben leuchten die Sterne,

hier unten leuchten wir.

Ein Kuchenduft

liegt in der Luft

rabimmel, rabammel, rabumm.

Das Licht ist aus,

wir geh`nach Haus

rabimmel, rabammel, rabumm.

Ich geh`mit meiner Laterne

und meine Laterne mit mir.

Da oben leuchten die Sterne,

hier unten leuchten wir.

Beschenckt und heut,

ihr lieben Leut

rabimmel, rabammel, rabumm.

Mein Licht geht aus,

 ich geh`nach Haus

rabimmel, rabammel, rabumm.

Ich geh`mit meiner Laterne

und meine Laterne mit mir.

Da oben leuchten die Sterne,

hier unten leuchten wir.

Mein Licht ist aus,

ich geh`nach Haus

rabimmel, rabammel, rabumm.

Mein Licht ist aus,

ich geh`nach Haus,

rabimmel, rabammel, rabumm.

verfasser unbekannt

Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter St. Martin - 11.11 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s