Die Legende von Sleepy Hollow

Die Legende von Sleepy Hollow

von Washington Irving

*

Ein erfreuliches Land, der schläfrige Kopf war es, der Träume, die Welle vor dem halben Auge geschloßen; und Homosexuell Burgen in den Wolken, daß die Weitergabe, für je Spülung Runde ein Sommer- Himmel.

Schloß der Trägheit

*

In dem Schloß einer dieser geräumigen Buchten, die Gedankenstriche dem östlichen Ufer des Hudson, in diesem breiten Ausbau des Flußes lauten, von dem alten niederländischen Seefahrer; der Tappan Zee und wo sie immer vorsichtig gerkürzten Segel und implored den Schutz des St. Nicholas, wenn sie gekreuzt,liegt eine kleine Markt-Stadt oder ländliche Hafen, die von einigen wird Greensburgh genannt, aber das ist ganz allgemein aber ist ordnungsgemäß bekannt unter dem Namen Tarry Town. Dieser Name wurde, sagte man uns, in früheren Tagen, durch die guten Hausfrauen des benachbarten Landes, aus der eingefleischten Neigung ihrer Ehemänner, zum Verweilen in der Dorf Taverne an Markt Tagen.

Wie dem auch sei, es gibt keine Garantie für diese Tatsache, sondern es ledichlich eine Anzeige dafür ist, im Interesse des Seins, präzise und authentisch sind.

Nicht weit von diesem Dorf, vielleicht etwas über zwei Meilen, gibt es ein kleines Tal, oder vielmehr einige Grundstücke, unter den hohen Hügeln, eine der ruhigsten Orte in der ganzen Welt. Ein kleiner Bach gleitet durch sie hindurch, mit genug Rauschen, um sich einzulullen in dieser Ruhe.Das gelegendliche Pfeifen einer Wachtel, oder das Klopfen eines Spechtes, sind fast der einzige Klang in den Pausen dieser Ruhe.

Ich erinnere mich, daß, als ich ein Bürschchen war, meine erste Exploit im Eichhörnchen-Schießen, in einem großen Wäldchen voll mit Walnuß-Bäumen war.

Ich wanderte in der Mittagszeit, wenn es in der Natur besonders ruhig ist.

Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Halloween abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s