Monatsarchiv: Juni 2011

Schlaganfall

Mein Schlaganfall eine wahre Geschichte……… Ich selbst habe im Sommer 2000 einen leichteren Schlaganfall erlitten. Ich befand mich gegen Abend alleine in meiner Wohnung, als mir plötzlich ganz merkwürdig wurde.Leichte Übelkeit, leichter Schwindel, leichte Müdigkeit, insgesamt ein ganz eigenartiges, schwer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedanken - Poesie, Geschichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Vergiss es nie…

  Vergiss nie, daß du lebst, war keine eigene Idee. Vergiss nie, daß du atmest, war kein Entschluß von dir. Vergiss nie, daß du lebst, war eines anderen Idee, daß du atmest, ein Geschenk an dich. Vergiss nie, niemand denkt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Glauben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Selbstkritik

  Die Selbstkritik hat viel für sich. Gesetzt den Fall, ich tadle mich. So hab ich erstens den Gewinn, daß ich so hübsch bescheiden bin. Zum zweiten denken sich die Leut, der Mann ist lauter Redlichkeit. Auch schnapp ich drittens … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Erwachender Tag

  Verschwunden ist die finstere Nacht Die Lerche schlägt, der Tag erwacht. Die Sonne kommt mit Prangen Am Himmel aufgegangen. Sie scheint in Königs Prunkgemach Sie scheinet durch des Bettlers Dach. Und was in Nacht verborgen war Das macht sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Guten Morgen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Des Mannes Traum…

  Ein Mann hatte eines Nachts einen Traum. Er ging mit Gott zusammen an einem Strand entlang. Sein ganzes Leben zog an ihm vorüber und hinterließ seine Spuren im Sand. Der Mann sah zurück und entdeckte, daß manchmal nur eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Glauben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kinder brauchen Liebe…

  Kinder brauchen Liebe Kinder brauchen Halt. Kinder ohne Liebe lernen die Gewalt. Kinder wollen leben, träumend noch bereit, Euch ihr Herz zu geben, aber habt ihr Zeit? Kinder wollen spielen, Zeigt das „Ja – und das „Nein“ Laßt sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie, Gedichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wer??

    Wer soll die Lücke schließen die du hinterläßt? Viele werden Tränen vergießen, für keinen ist es ein Fest. Wer füllt das aus, was dann fehlt? Wer gibt mir Antwort, wenn mich eine Frage quält? Wie kann ich vergeßen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Glauben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen