Virtuelle Welt…

 
Menschen lieben und sehnen,
sie suchen nach Liebe, Glück und Geborgenheit.
Noch unbekannt und doch so nah im Begegnen.
Berühren der Seele und des Herzens,
sich sehnen nach einem lieben Wort.
Kein Spiel der Gefühle, nein,
auf der Suche nach Liebe, Glück und Geborgenheit.
So mancher ist hier auf der Flucht aus der Realität,
vor der kalten Welt des Alltags!
Sich in Träumen zu verlieren und sich finden.
Zu Zweit sich verstehen und mitteilen.
Zwei Seelen sich berühren und spüren.
Doch manch einer vergisst die reale Welt vor der Tür…
Dieses Leben gibt es, wenn ich die virtuelle Welt hier schließe.
 
 
 
Chatliebe
 
Ein Spiel mit den Berührungen,
benutzt und abgelegt wie einen Mantel,
den man nicht mehr braucht.
Heute ich, mogens eine Andere.
Du hast mit meinen Gefühlen
und mit meiner Seele gespielt.
Du weißt nicht wie tief die Wunde ist,
die du zurück gelaßen hast?
Willst du es nicht wissen?
Illusionen einer virtuellen Liebe,
nicht gelebte Gefühle.
Weißt du das man sich vor Menschen
wie dich schützen muß?
Vor deren grausamen Spiel?
Doch Vorsicht,
irgendwo sind auch Menschen,
für die, bist du auch nur ein Spiel.
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s