Dein Kissen

 
Ich will dein Kissen sein,
auf das du bettest dein müdes Haupt.
Mit lieblichen Träumen wird es dir danken,
und dich durch die dunkle Nacht begleiten.
 
Ich will dein Kissen sein,
das dich vor Sorgen und Ängsten beschützt.
Trage es wie einen sicheren Mantel
um alles Übel dieser Welt abzuwehren.
 
Ich will dein Kissen sein,
das du manches Mal so zärtlich streichelst,
damit die süßen Träume in seinem Inneren
keinen Schaden nehmen.
 
Ich will dein Kissen sein,
in das du manch bittere Träne hast vergossen.
Ganz behutsam trocknet es dein Angesicht
und tröstet dich,
damit du mutig den neuen Tag beginnen kannst.
 
Ich will dein Kissen sein,
und dich morgen zärtlich wecken.
Dann wird es ganz geduldig warten,
bis du dich abends müde auf ihm niederlegst.
 
 
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken - Poesie, Gedichte, Liebe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s