Du kannst einen glücklichen Tag erleben

 
Du brauchst nichts anderes dazu als blauen Himmel
und grüne Frühlingserde und das leuchtende
Rot herrlicher Blumen!
Aber – wie oft übersiehst du das Blau des Himmels,
weil du auf die Erde starrst.
Wie oft übersiehst du die grüne Erde,
 weil du dich in das Grau deiner Sorgen vertiefst.
Wie oft übersiehst du den blühenden Baum,
und die Blumen mit all ihrer Pracht,weil du den Farben
der Reklame mehr Aufmerksamkeit schenkst!
Wie oft übersiehst du das kleine Glück des heutigen Tages,
weil du vom Morgigen das große Glück erwartest!
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Frühling, Gedanken - Poesie, Gedichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s