An die Freunde

 
An die Freunde
Wieder einmal ausgeflogen
Wieder einmal heimgekehrt
fand ich doch die alten Freunde
und die Herzen unverseht.
 
Wird uns wieder wohl vereinen
frischer Ost und frischer West?
Auch die losesten Vögel
tragen allgemach zu Nest.
 
Immer schwerer wird das Päckchen
kaum noch trägt es sich allein
und in immer engere Fesseln
schlinget uns die Heimat.
 
Und an seines Hauses Schwelle
wird ein jeder festgebannt
aber Liebesfäden spinnen
heimlich sich von Land zu Land
Theodor Storm  
 
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Freundschaft, Gedanken - Poesie, gedankenblitze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s