Gästebuchgedichte

Dem nur blühet wahres Glück,
Den auf seinem Pfade Freundschaft leitet.
Was es seinen Lieblingen bereitet,
Gab dir alles das Geschick.
Eins nur ist zu geben mir geblieben
Und dies einzige biet ich dir an:
Eine Seele, die dich innig lieben
Und dir Freundschaft geben kann.

 

Ein Lächeln schick ich auf die Reise,
mit dem Wind zieht es hinaus,
bringt es dir auf diese Weise,
einen lieben Gruß ins Haus.
Der liebe Gruß, er kommt von mir,
„Ich denk an dich!“,sagt er zu
dir!

Mein Spruch des Tages lautet:

Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen. Freundlichkeit im Denken schafft Tiefe. Freundlichkeit im Geben schafft Liebe.

Auf der SUCHE nach dem Glück
schaut man manchmal auch zurück
fragt sich: hab ich es verpasst?
war es etwa mein schon fast?

Ein Freund…
 ist jemand,
der sich hinsetzt und dir schreibt…
einfach so…
weil er weiß, dass du dich freust!
Ein Freund ist jemand,
der dich leise und geheim anlächelt…
 einfach so…
 weil er weiß,dass es dich glücklich macht!

 

Ein vergeblich´ Unterfangen
denn die ZEIT sie ist vergangen.
Drum schau vorwärts nicht zurück
auf der SUCHE  nach dem Glück.

  Ich wollt` ein Sträußlein binden, da kam die dunkle Nacht,

 kein Blümlein war zu finden, sonst hätt´ ich dir`s gebracht.

Da flossen von den Wangen mir Tränen in den Klee,

ein Blümlein auf gegangen ich nun im Garten seh.

Das wollte ich dir brechen wohl in dem dunklen Klee,

 doch fing es an zu sprechen: ?Ach, tue mir nicht weh!

 Sei freundlich in dem Herzen, betracht` dein eigen Leid

und lasse mich in Schmerzen nicht sterben vor der Zeit.?

Und hätt`s nicht so gesprochen, im Garten ganz allein,

 so hätt` ich dir`s gebrochen, nun aber darf`s nicht sein.

Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gästebuchgedichte, gedankenblitze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s