Alt werden

 
Heute sie zweimal in den Spiegel sah
die ersten Falten sind schon da.
Jetzt gehört sie zu den  „Alten“
kann ihr Leben anders gestalten.
Gemütlichkeit ist angesagt,
nicht mehr die Hektik und große Plag.
Ihren Verstand wird sie weiterhin trainieren,
ihren Mut niemals verlieren.
Das Alt werden gehört zum Leben,
wir zwar nicht danach streben,
dennoch müßen wir damit leben.
Wir in Würde Alt werden,
stolz das graue Haar tragen,
die Weisheit weiter geben ohne zu fragen.
Jedes Alter hat seine Vollkommenheit,
es trägt immer sein schönstes Kleid.
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken - Poesie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s