Winterträume überall

 
Nebelschleier, Winterreif!
Frost`ger Fuß und Hände steif!
Schneehaufmassen in den Straßen!
Winterzauber auch im Wald!
Tiefe Spuren im tiefen Schnee.
Nach dem Futter sucht das Reh.
Hell des Atems warmer Hauch!
Dicht verschneiter Baum undStrauch
Gute klare Winterluft.
Lange noch nicht der Kuckuck ruft.
Eichhorn suchet im Versteck
springt hinauf, ist ganz schnell weg.
Adler sitzt im hohen Horst,
kreiset über Grat und Forst.
Weißes Schweben! Starkes Leben.
Leis der Flocken Winterreigen,
wollen Sternentanz uns zeigen,
Glitzernd duft`ger Eiskristall!
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Winter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s