Hans im Unglück

 
 
Hört zu!
Es war einmal ein Mann,
der im Erfolg sich sonnte,
doch diesen, da er ständig dann
auf weitere Erfolge sann,
nie voll geniessen konnte.
 
Die Folge der Erfolge war,
daß er sein Glück verpasste
und deshalb mit der Zeit sogar
sich selbst, die Welt und offenbar
auch die Erfolge hasste.
 
Er schrieb hierauf ein dickes Buch
und gab drin zu verstehen,
Erfolge seien meist ein Fluch
und darum sei schon vom Versuch
a priori abzusehen.
 
Das Buch, trotz mäßiger Kritik
im Süden und im Norden,
ist bei den Lesern bald publik
und als „Sensation of the Week“
ein Welterfolg geworden.
 
DAs Märchen fing von vorne an:-
Hört zu! Es war einmal ein Mann….
 
Friedolin Tschudi 
 
 
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken - Poesie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s