Monatsarchiv: November 2008

1.Advent

. Zum ersten Advent einen lieben Engelsgruß von eurer mary rosina . Brich an, du schönes Morgenlicht! Das ist der alte Morgen nicht, der täglich wiederkehret. Es ist ein Leuchten in der Fern` Es ist ein Schimmer, es ist ein Stern, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wieviel wiegt eine Schneeflocke?

.   "Wieviel wiegt eine Schneeflocke?" fragte ein Eichhörnchen eine wilde Taube. "Etwas mehr als Nichts" erwiederte diese. "Wenn das so ist", so das Eichhörnchen, "muß ich dir eine bemerkenswerte Geschichte erzählen. Neulich saß ich, ganz nah am Stamm, auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Winter | Kommentar hinterlassen

Gute Nacht

  TRAUMLAND *** LEISER WIND , SAMTIG ZART WIE ROSENBLÄTTER UND VON SANFTER HAND GEFÜHRT STREICHELT TIEF BIS IN DIE SEELE WO DIE PHANTASIE REGIERT VERFÜHRT ZUM TRÄUMEN IN EIN FERNES LAND WO DIE SONNE STRAHLENDSCHÖN GLITZERND FUNKELT UND DIE … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Natur

    . Die Natur stirbt bedauerlicherweise nur sehr langsam und höchst unfreiwillig. Statt zügig den Geist aufzugeben und die Katastrophe komplett zu machen, scheint sie in jüngster Zeit sogar Wiederstand leisten zu wollen.   Sie denkt vermutlich, sie könnte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Schönes Wochenende

  .     .   Ich wünsche euch von Herzen ein wunderschönes Wochenende mit viel Liebe, Glück und Sonnenschein, einen lieben Engelsgruß eure mary rosina .    

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ich habe gehört

.   Ich habe gehört, wenn man ganz lange sucht,  findet man genau das Buch, in dem die Antwort steht.   Ich habe gehört, es gibt da eine Karte, auf der steht immer wie es weitergeht.   Ich habe gehört, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Kätzchenliebe

  Die innig Liebenden und strengen Weisen, sie schätzen beide in den reifen Jahren, der sanften Katzen würdiges Gebaren. Die auch so frössteln und nicht gerne reisen. Die so zur Weisheit und zur Wollust neigen, trachten, die Nacht und Stille … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Happy Halloween

  Wissen sie was am 31. Oktober geschieht? Wenn es an diesem Abend dunkelt,  leuchten überall mystische Kürbisfratzen auf  und merkwürdige geisterhafte Gestalten, huschen durch Ecken und Straßen. *  Der Vorläufer von Halloween, wurde in Irland schon vor 5000 Jahren … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen