Herbstliche Grüße

 

Liebe Freunde,

Der Herbst zieht langsam ein in die Natur,

Die welken Blätter raschelnd bei jedem Schritt,

 Mostobst, Kastanien,das bedeutet Herbst pur.

Der Nebel zieht am Morgen

silbergraue Schleifen durch das Land

Im Wald mache ich einen langen Spatziergang,

 auch weniger ist geworden der Vogelgesang.

Die Eichhörnchen suchen ihr Futter zusammen,

es muß dann ja bis in den Frühling langen.

Die Sonne langsam ihre Kraft verliert,

dauert nicht mehr lange und uns wieder arg friert.

Ich geniesse dieses herrliche Herbstgefühl,

freue  ich, über die goldenen Farben

 und des Laubes Gewühl.

@ mary rosina

.

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s