Die Wärme

 

 
 
Die Wärme
 
Tausend Feuer im Wind
Die Zärtlichkeit macht atemlos – die Sehnsucht blind.
Die Herzen brennen hell – doch wenn der Wind
– die Glut entfacht – verbrennt die Leidenschaft.
Siehst du all die Sonnenstrahlen?
Sie gehören dir allein.
Wenn am Himmel Wolken ziehen –
verschwinden sie im Sonnenschein.
All die vielen Sonnenstrahlen –
streicheln liebevoll dein Haar.
Sie wärmen unsere Herzen auf
sie schmelzen uns zu einem
Paar.
@mary rosina.
.
 
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s