Jahresausklang

 
 
Mancher kann`s wohl
kaum erwarten,
um Abschied zu nehmen
von dem Jahr, dem alten.
*
Für Viele war`s wohl
mehr schlecht als recht…
darüber ich doch auch
mal grübeln möcht`!
*
Ob schlecht oder recht,
böse oder gut…
ob schwarz oder weiß…
jede Seite das ihr
aufgegebene nur tut.
*
Egal wie dieses Jahr
für dich oder mich
wird enden…
ich laße es in Gedanken
doch dabei bewenden,
daß nichts Gutes ohne dem
Schlechten wäre geschehen,
daß ich zwar erst durch
den Schatten dann auch
in das Licht konnte gehen.
*
Daß jeder Moment hat
eine Überraschung parat,
daß links und rechts,
oben und unten hat seine Regel,
daß ich mich durch weiß oder
schwarz, bunt oder uni,
heiß oder kalt kann bewegen.
*
Und darum hat das alte Jahr
bis zur letzten Sekunde für
mich seinen Sinn… und
sowieso Gottes Segen!
*
Darum nutzt die Zeit
des alten Jahres noch,
welche nunmehr geblieben…
denn – es wird nicht von
Jahr und Jahr –
sondern von Moment zu Moment
an deinem Lebensbuch geschrieben!
verfasser unbekannt
 
 
 
 
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Winter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s