Es war nur…

 
 
Es war nur ein sonniges Lächeln.
Es war nur ein freundliches Wort.
Doch scheuchte es lastende Wolken
und schwere Gedanken fort.
 
Es war nur ein warmes Grüßen,
der tröstende Druck einer Hand.
Doch schien`s wie die leuchtende Brücke,
die Himmel und Erde verband.
 
Ein Lächeln kann Schmerzen lindern.
Ein Wort kann von Sorgen befrei`n,
ein Händedruck Sünde verhindern
und Liebe und Glauben erneur`n.
 
Es kostet dich wenig, zu geben,
Wort, Lächeln und helfende Hand.
Doch arm und kalt ist das Leben,
wenn keiner solch Trösten empfand.
verfasser unbekannt
Advertisements

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Glauben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s