Tagesarchiv: 13. Juli 2006

Nun ist ein neuer Morgen

  Nun ist ein neuer Morgen. Es kommt ein neuer Tag. zwar ist uns noch verborgen, was er uns bringen mag, doch sind wir frohen Mutes, und was auch kommen kann, ob Schlimmes oder Gutes, wir packen`s zaglos an.   … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Jeder hat…

  Jeder hat nur das Besterben, etwas Besseres zu sein, schafft- und rafft das ganze Leben, doch- was bringt es ihm schon ein? Alle Güter dieser Erde, die das Schicksal dir verehrt, sind dir nur auf Zeit gegeben, und auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

das leben

  Wie eine Sonne blühet, wenn man die Sonne siehet. Begrüßen diese Welt, die eh der Tag sich neiget verwelkt und unversehens abgefällt.   So wachsen wir auf Erden und hoffen groß zu werden und Schmerz und sorgenfrei doch eh … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Am Morgen

  Am Kühlenden Morgen, wenn alles noch ruht. Erscheint es am Himmel wie goldige Flut. Da öffnet Allvater den himmlischen Saal, und schaut dann hernieder auf Berg und ins Tal.   Sacht weckt er die Menschen und mahnt sie zur … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Der Dichter

  Abends zählt er seine Leiden, tut sich an dem Vorrat weiden, wählt eins aus, bedichtet es und das Dichten richtet es.   Morgens aber fleht er wieder; Schicksalshammer, sause nieder! Denn ich seh mich schon im Grabe, wenn ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Lachen….

  Lachen die befreiende Lockerung, das große Ausatmen der Seele. Es kräftigt die Lungen, macht gute Laune für den Tag. Eine Sache für Kinder und für Philosophen. "Als ich jung war, habe ich vergessen zu lachen, erst später als ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen