Tagesarchiv: 17. März 2006

Die Träne im Gesicht

  Sie kommt ganz unerwartet und auch nicht. Versuch dich nicht davor zu wehren. Aus deinem Dunkel in das Licht. Will dich vielleicht auch nur belehren, daß du nicht immer stark sein kannst. Sei es bei Freude oder Sorgen. Nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Der positive Mensch

  Der positive Mensch sieht zwischen den dunklen Wolken noch ein Stückchen Himmel. Neben dem schwarzen Stein, den hellen Sand. Er sieht im Mauerblümchen eine zarte Blume. Und bei ihm fremden Menschen dennoch ein Lächeln. Im Baumstumpf ist immer noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen

Das Schlüsselloch,

  Das Schlüßelloch, das im Haupttor saß, erlaubte sich nachts einen Spaß. Es nahten Studenten, mit Schlüßeln in den Händen. Da dachte das listige Schlüßelloch, ich will mich mal verstecken, um sie zu necken! Worauf es sich wirklich seitwärts verkroch. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter gedankenblitze | Kommentar hinterlassen