Tagesarchiv: 2. März 2006

Gesammelte Gedanken

  Wie eine Vase ist die Zeit. Ein jeder hat die Möglichkeit, daß er sie füllt mit Disteln aus oder mit einem Blumenstrauß. Wenn Menschen oft nach langem Leben und vielen Lebensjahren streben sollten sie achten auch daneben, daß sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter gedankenblitze | Kommentar hinterlassen

Schenken

  Schenke groß und klein, aber immer gediegen. Wenn die Bedachten die Gabe wiegen, sei dein Gewissen rein.   Schenke herzlich und frei. Schenke dabei was in dir wohnt. An Meinung, Geschmack und Humor, so daß die eigene Freude zuvor … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter gedankenblitze | Kommentar hinterlassen

Der Spatz und die Katz

  "Wo wirst du denn den Winter bleiben?" Sprach zum Spätzchen das kleine Kätzchen. "Hier und dorten, allerorten" sprach gleich wieder das Spätzchen.   "Wo wirst du denn zu Mittag essen?" Sprach zum Spätzchen das Kätzchen. "Auf den Tennen mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedanken - Poesie | Kommentar hinterlassen