Mein ein und alles

 
Hallo mein Schatz, es fängt schon wieder an,
dass ich Nachts nicht schlafen kann.
Du bist mein ein und alles, das Beste in meinem Leben.
Tausendfach möchte ich dir alles wieder geben.
Herz an Herz im Sternenlicht,
Gefühle wie noch nie, weil du der Himmel für mich bist.
Ich spüre deine Blicke, an mir rauf und runter sehen.
Ich spür deine zarte Hand, auf mir spatzieren gehen.
Wünsche, Sehnsüchte, fliegen kreuz und quer.
Ich stelle keine Fragen mehr.
Ich bin so dankbar, ich brauche dich,
wie Wasser, Luft und Licht.
Ich lasse alles geschehen, halt einfach still.
Der Glanz deiner Augen, verspricht mir so viel.
Alles ist möglich in dieser Nacht.
In der du mich so glücklich machst.
Ich sage es dir immer wieder,
es gibt nur ein Vorwärts, kein Zurück.
Du bist mein ein und alles, mein größtes Glück.
Für immer bei dir zu bleiben,
das ist mein größter Wunsch.
Wir zwei entscheiden selber,
ob er in Erfüllung geht.
@mary rosina 07.05

Über bergkristall53

Ich werde 58 Jahre alt komme ursprünglich aus der Schweiz,lebe aber auf der Ostalb bin verheiratet, habe 6 Kinder,3 Enkel Ich schreibe,male und bastle viel
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken - Poesie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s